ESG

Ergebnisse
IR
News
Suche

Unser ESG Ansatz

Eine nachhaltige Geschäftsentwicklung ist für all unsere Beteiligten der Schlüssel zum langfristigen Erfolg. Aus diesem Grund steht die nachhaltige Wertgenerierung bei all unseren Entscheidungen als auch bei der Steuerung der Bank im Vordergrund. Da wir es als wichtig betrachten, ESG in unsere allgemeine Geschäftsstrategie zu integrieren, verfolgen wir keine separate ESG Strategie. Dies spiegelt sich auch darin wieder, wie wir ESG in unserer Organisation integriert haben.

CSR Bericht 2023

Our ESG approach

Übersicht der relevanten Meldebögen, welche im Einklang mit Artikel 8 der EU-Taxonomie-Verordnung und den ergänzenden Delegierten Verordnungen für das Geschäftsjahr 2023 zu berichten sind:

Meldebögen 1-5 (CAPEX_Umsatz) (xlsx)
Nuklear- und Gas- Wirtschaftsaktivitäten ( CAPEX und Umsatz ) (docx)

CSR-Leitgedanke


„Erfolg und Wertschöpfung sind Zielsetzungen jedes Unternehmens. Für die BAWAG Group bedeutet Erfolg jedoch nicht, dass wir unser Geschäft auf Kosten einer intakten, friedlichen und lebenswerten Welt betreiben möchten. Aus diesem Grund haben wir einen ethischen Rahmen entwickelt, der uns in unseren Geschäftsstrategien unterstützt und leitet. So leben und verwirklichen wir unsere Verpflichtung zur Corporate Social Responsibility. CSR bedeutet nicht nur moralische und ökologische Verantwortung, sondern es geht zugleich um eine moderne, intelligente und nachhaltige Form des Wirtschaftens."

Unsere ESG Ziele für 2025:


> 50% CO2 Emissionen
(scope 1 & 2)


Die Reduzierung unseres CO2-Fußabdrucks ergänzt unsere Strategie zur Reduzierung der Komplexität und Steigerung der Effizienz

33%
Frauenquote


Aufbau eines vielfältigen Aufsichtsrats und Führungsteams mit verstärkter weiblicher Vertretung

>1,6 Mrd. € Neugeschäfts­volumen an "grünen" Krediten

Steigerung der grünen Kreditvergabe, da wir uns auf langfristige Lösungen konzentrieren, um langfristige Klimarisiken anzugehen

Downloads

Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren der BAWAG P.S.K. dar und dienen ausschließlich Informationszwecken. 

In einigen Ländern kann die öffentliche Verbreitung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen gesetzlich beschränkt oder verboten sein. Keine auf dieser Webseite enthaltenen Unterlagen stellen ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den USA dar, oder in einem anderen Land, in dem die Informationen auf dieser Webseite nicht gebilligt sind, oder gegenüber Personen, an die diese Informationen nicht weiter gegeben werden dürfen. Die Benutzer dieser Webseite sind aufgefordert, sich über derartige Beschränkungen zu informieren und diese einzuhalten.

Insbesondere sind die auf dieser Webseite enthaltenen Unterlagen und Informationen nicht zur Weitergabe in die USA bzw. innerhalb der USA bestimmt und dürfen nicht an "U.S. persons" (wie in Regulation S des U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung ("Securities Act") definiert) sowie an Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in den USA verteilt oder weitergeleitet werden.

Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente, die auf Grundlage der hier zur Verfügung gestellten Dokumente der BAWAG P.S.K. begeben werden, werden nicht gemäß den Vorschriften der Securities Act registriert und dürfen ohne eine vorherige Registrierung bzw. ohne das Vorliegen einer Ausnahmeregelung von der Registrierungsverpflichtung nicht an U.S. persons verkauft, zum Kauf angeboten oder geliefert werden.

 

Impact Reporting 2024

Green Finance Report 2023

Green Finance Framework 2023

Second-Party Opinion 2023

Impact Reporting 2023

Green Finance Report 2022

Impact Reporting 2022

Green Finance Report 2021

Corporate Governance Präsentation

Vergütungsbericht 2022

Corporate Governance Reports

Code of Conduct

Vergütungspolitik für die Mitglieder des Vorstands und Aufsichtsrats 
Vergütungsbericht 2020

Vergütungsbericht 20211)2) 

Vergütungsbericht 2023


1) Im Jahr 2020 wurde die Vergütungsstruktur des Vorstands dahingehend geändert, dass Teile der "Sonstigen Bezüge" in das "Grundgehalt" eingeflossen sind. Ein Vergleich der Jahre 2021 und 2020 ist daher nur aussagekräftig, wenn alle Komponenten der festen Vergütung berücksichtigt werden.
2) Richtlinien für die Behaltefrist von Aktien bei Vorstandsmitgliedern: Für die als variable Vergütung gewährten Aktien gilt eine regulatorische Mindesthaltefrist von 1 Jahr nach Vesting. Darüber hinaus sehen BAWAG-interne Bestimmungen vor, dass jedes Vorstandsmitglied mindestens 50% der zugeteilten LTIP-Aktien bis zum Ende seiner Vorstandsfunktion zu halten hat.

Nachhaltigkeitsratings

MSCI

In der Bewertung der MSCI ESG Ratings erhielt die BAWAG Group ein Rating von AAA (auf einer Skala von AAA-CCC) in 2023.

Die Verwendung von Daten der MSCI ESG RESEARCH LLC oder ihrer verbundenen Unternehmen ("MSCI") durch die BAWAG Group AG und die Verwendung von MSCI Logos, Marken, Dienstleistungsmarken oder Indexnamen hierin stellen keine Förderung, Unterstützung, Empfehlung oder Förderung der BAWAG Group AG durch MSCI dar. MSCI Dienstleistungen und Daten sind Eigentum von MSCI oder seinen Informationslieferanten und werden ohne Mängelgewähr und ohne Gewähr zur Verfügung gestellt. MSCI-Namen und -Logos sind Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken von MSCI. 

ISS ESG

Das Nachhaltigkeitsrating der BAWAG Group AG wurde im Februar 2023 mit dem Level „C-“ bestätigt (Performance Score 47.07, Decile Rank 2).

Sustainalytics_Logo.jpg.transform.rbistagehd

Sustainalytics

Im Oktober 2023 bewertete Sustainalytics die BAWAG Group mit „low risk“ hinsichtlich wesentlicher finanzieller Auswirkungen aufgrund ESG-Faktoren. Damit belegte sie Platz 37 im Ranking der 363 bewerteten Banken der Branchengruppe „Diversified Banks“. Die Informationen sind keinesfalls als Anlageberatung oder Expertenmeinung im Sinne der geltenden Rechtsvorschriften zu verstehen.

Jutta Wimmer

Kontakt & Feedback

Jutta Wimmer
Head of Investor Relations

+43 (0) 59905-34444

Kontaktieren Sie uns