QLICK ERGÄNZT KREDITANGEBOTE UM ATTRAKTIVE ABSICHERUNGSLÖSUNGEN

WIEN, 23. Jänner 2020 – ­­­Qlick baut seine innovativen Kreditangebote in Deutschland weiter aus: Ab sofort können Kunden ihren Qlick Kredit gegen unvorhergesehene Ereignisse wie Tod, Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit zu günstigen Konditionen mit dem Qlick Ratenschutz absichern. Wer dann zum Beispiel seine Anstellung verliert, braucht sich um die Ratenzahlung keine Gedanken mehr zu machen. Abschließbar sind alle Angebote online innerhalb der bestehenden digitalen Customer Journey. Partner für den Qlick Ratenschutz ist die Credit Life.

Sehr schnell können unerwartete Situationen eintreten, die das Haushaltseinkommen spürbar senken. So ist beispielsweise kaum jemand vor längeren Krankheiten oder einer plötzlichen Arbeitslosigkeit gefeit. Gut, wenn man sich in derartigen Zeiten nicht noch um die pünktliche Zahlung seiner Verpflichtungen sorgen muss. Qlick bietet jedem Kreditnehmer nun die Chance, seinen persönlichen Kredit mit dem Qlick Ratenschutz abzusichern. Schnell, günstig und sicher. Verfügbar sind die Leistungsbausteine Tod, Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit. Dabei übernimmt der Qlick Ratenschutz die restlichen Kreditraten im Todesfall oder während einer Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit. Der Qlick Ratenschutz sichert die Kreditnehmer über die gesamte Darlehensdauer hinweg ab.

Beruhigt bei unvorhergesehenen Ereignissen

Zur Motivation für die Entwicklung des Qlick Ratenschutz erläutert Roman Schida, Managing Director von Qlick: „Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, ihre Träume zu verwirklichen, und ihnen gleichzeitig die größtmögliche Sicherheit bieten. Und dieser Schutz soll auch problemlos verfügbar sein; deshalb können unsere Kunden nicht nur ihren Kredit in wenigen Minuten digital abschließen, sondern auch im gleichen Atemzug mit dem Qlick Ratenschutz absichern. Der Ratenschutz bietet dabei ein sehr gutes und wettbewerbsfähiges Leistungspaket zu einem attraktiven Preis.“ Qlick bietet damit einen der einfachsten und schnellsten Abschlussprozesse am Markt. Diese Kundenfreundlichkeit spielt eine wichtige Rolle, denn ohne Absicherung sinkt das Einkommen durch Jobverlust oder längere Krankheitsphasen schnell um bis zu 30 Prozent. Und in solchen Phasen freut sich jeder, wenn zumindest die monatlichen Verpflichtungen keine zusätzliche Belastung darstellen. Nach Worten von Andreas Schwarz, Vorstand von Versicherungspartner Credit Life, lässt sich die Absicherung rein aufgrund der persönlichen Risikosituation wählen: „Eine Gesundheitsprüfung oder andere Hürden existieren nicht. Mit wenigen Klicks und je nach Bedarf können die Kunden ihre Risikobausteine wählen und flexibel zum jeweiligen Kredit hinzufügen.“ ­­­

Kontakt:

Manfred Rapolter (Head of Communications, Pressesprecher)
Tel: +43 (0) 5 99 05-31210

communications@bawaggroup.com

Henriette Mußnig
(Pressebeauftragte) 
Tel: +43 (0) 5 99 05-32086

communications@bawaggroup.com

Doris Unterrainer
(Communications Specialist)
Tel: +43 (0) 5 99 05-32084

communications@bawaggroup.com
 

Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Details klicken Sie bitte auf unsere Datenschutzbestimmungen.